Kurzkonzept mit Daten und Arbeitsgebieten

Unsere Einrichtung “Baui” Eppendorfer Park liegt im Hamburger Stadtteil Eppendorf, gegenüber dem Universitätskrankenhaus in der Grünanlage Eppendorfer Park. Der ” Baui” wurde im Jahr 1974 gegründet und entwickelte sich durch den Bau des Spielhauses im Jahr 1979 und der späteren Erweiterung , Anforderungen der Besucherschaft und der Fachöffentlichkeit von einem reinen Bauspielplatz zu einem Kinder- und Familienfreizeitzentrum mit einem differenzierten und umfangreichen, auf die Nutzerschaft abgestimmtem Programm.

Die Trägerschaft liegt in den Händen der Kommune (Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Hamburg – Nord, Fachamt Jugend- und Familienhilfe.)

Diese Website wird vom Förderverein “Initiativkreis Bauspielplatz Eppendorf” betrieben, der die Einrichtung tatkräftig unterstützt.

Einrichtungsdaten :

Der Bauspielplatz hat eine Außenfläche von ca. 2000 m².  Auf dem Gelände befindet sich ein Tierhaus und ein Tiergehege , eine Blockhütte von ca. 30m,     2 Container für Kinderfahrzeuge, eine Feuerstelle und ein Bauwagen als Fahrradwerkstatt.


Das Spielhaus 
hat eine Fläche von 250m² und besteht aus einem Spiel/Veranstaltungsraum, einer Werkstatt ,einem Gruppenraum mit Küche der als Elterncafe und Spielraum für Vorschulkinder genutzt wird, einen Computer – und Internetraum mit 5 vernetzten Geräten und aus Sanitärräumen. Im Sommer  2012 konnte der Anbau eines Gruppenraumes von ca 32m² eingeweiht werden. Direkt vor dem Bauspielplatzgelände befindet sich ein größerer konventioneller Spielplatz und ein Rodelberg.

Stellenausstattung: 2 Erzieher .

Die Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag von 10.00 – 12.30 Uhr + Montag – Freitag von 14.00 – 18.00 Uhr

 

Angebote in der Vormittagsarbeit:
Familienförderangebote:

  • Eltern- Kind Rhythmikgruppen,
  • Eltern- Kind Frühstück,
  • offener Treffpunkt für Eltern und Tagesmütter mit Kleinkindern,
  • Beratungsangebote.

Angebote für Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen:

  • Klassenprojekte auf dem Bauspielplatzgelände,
  • Angebote für Kinderbetreuungseinrichtungen.

 

Angebote in der Nachmittagsarbeit:

Kooperation mit den Ganztagsschulen

Stadtteilschule Eppendorf :      “Baui”-Kurse im Rahmen der Ganztagsschule.

Grundschule Marie Beschütz :  “Baui”-Kurse im Rahmen der Ganztagsschule.

Grundschule St.Nicolai :            “Baui”-Kurse im Rahmen der Ganztagsschule.

 

Freizeittreffpunkt für Schulkinder (versch. Angebote, , Fussball, Basketball, Tischtennis, Billard, Kicker, Dart, Kinderfahrzeuge, Hüttenbau )

Offene Angebote:  Computer – & Konsolengruppe, Hüttenbau, Kreativwerkstatt, Stockbrot am Lagerfeuer und Töpferwerkstatt.

Eltern-Cafe (Offener Treffpunkt für Eltern mit Spielecke für Kleinkinder)

Ferienreisen für Kinder und Jugendliche
Eine 14 tägige Skireise in den Frühjahrsferien für Kinder und Jugendliche von 10-15 Jahren
Eine 7 tägige Reise in den Sommerferien für Kinder von 8 – 14 Jahren
Zusätzlich 2 – 3 tägige Kurzreisen (Kanu/Kajak und Fahrradtouren)

Ferienprogramme Tagesausflüge, Veranstaltungen, Projekte

Weitere Angebote

  • Flohmärkte 3 – 4 x jährlich
  • Stadtteilkinderfest 1 x jährlich
  • Osterfeuer
  • Laternenfest
  • Mini-Zoo mit Ziegen, Hühnern, Meerschweinchen.

Bei Interesse an weitergehenden Informationen zu unserem Konzept schickt uns eine Mail.

Menü